würvar

Eine Stadt macht Weltrekord!

Vom 21. – 26.11.2017 verwandelt sich Bürgerbräu-Gelände das Würzburg in einen Weltrekordschauplatz.
Artistik, Comedy, Musik, Pantomime, Travestie, Graffiti, Yoga, Poesie – alles ist erlaubt. Tausende Künstler schaffen so mit ihren Kurzauftritten zusammen die längste Varieté-Show der Welt. 124 Stunden – 6 Tage, 5 Nächte – non-stop.
Jeder Künstler darf dabei 2-10 Minuten auf der Bühne performen.

Bei WÜRVAR bekommen alle die Möglichkeit, sich mit ihrer Kunst zu präsentieren. Initiator ist der Kabarettist Andy Sauerwein, der mit WÜRVAR zeigen will, dass Würzburg
in seiner kulturellen Vielfalt Weltklasse ist.
Der aktuelle Rekord für die längste Varieté-Show liegt übrigens bei 100 Stunden und wurde 2015 in Indien aufgestellt – da kann Würzburg mehr.